Banner

Vision

Wir spüren, dass die Praxis und die Grundsätze unserer Schule bei vielen Schülern und Schülerinnen eine gute Resonanz finden.
Unser Slogan „Markus-Schule – ein Ort, an dem man gerne lernt“ spiegelt sich in den Erfahrungsberichten vieler unserer Schülerinnen und Schüler wieder. Die häufigen Anfragen von Eltern mit der Bitte um einen möglichen Quereinstieg ihres Kindes in unsere Schule zeigen, dass man die Markus-Schule als Lernort wahrnimmt, an dem die Kinder eine sehr gute Förderung erhalten und christliches Leben erfahren – und nicht nur davon hören.

Für die Zukunft möchten wir mehr Kindern die Chance bieten, an unserer Schule unterrichtet zu werden. Dies wollen wir nicht auf die Kosten unseres freundlichen Schulklimas erreichen. Im Gegenteil: Nicht nur ein zahlenmäßiges Wachstum, sondern auch der Ausbau unserer Pädagogik und unseres Schulprofiles stehen auf der To-Do-Liste der nächsten Jahre.

In der berühmten Bergpredigt Jesu (Evangelium des Matthäus, Kapitel 5) werden Menschen beschrieben, die Gott als „selig“ oder „glücklich“ beschreibt, weil sie eine bestimmte Verhaltensweise zeigen. Zum Beispiel werden die „Friedensstifter“ oder „Gerechtigkeitssucher“ genannt. Es ist ein Wunsch, dass die Ziele Jesu in unserer Schule immer mehr Verwirklichung finden, bei Lehrern, Schülerinnen und Schülern, Eltern und Freunden der Schule.

Kontakt:

Markus-Schule
- Grundschule -
St. Leoner Str. 8
68809 Neulußheim
Tel.: 06205 / 39 71 27
E-Mail

Betreuungs-Hotline
0151 - 517 645 26

 

News: